Seit rund 70 Jahren stellen Trafag Thermostaten in unterschiedlichsten Anwendungen von der Klimatechnik über den Schiff- und Motorenbau bis zu Offshore-Plattformen ihre Robustheit gegenüber widrigsten Umwelteinflüssen unter Beweis. Trafag Thermostaten bestechen durch ihre hohe Schaltpunktgenauigkeit bei jahrzehntelangem, wartungsfreiem Betrieb auch unter rauen Bedingungen. Verschiedene Fühler- und Gehäuseausführungen decken einen weiten Bereich von Temperaturen und Einsatzmöglichkeiten ab.

Produkte
Technologie
Product Finder

Messprinzip

Ein mit Flüssigkeit gefülltes Kapillarrohr reagiert auf eine Temperaturveränderung durch das Prinzip der Wärmeausdehnung. Diese Ausdehnung wird mit einer feinmechanischen Konstruktion erfasst, welche einen oder mehrere Mikroschalter umschaltet.

Ausführungsvarianten

  • Mit Temperaturverstellung innen/aussen
  • Messskala innen oder aussen
  • Mit (Begrenzer)/ohne Schaltrückstellung
  • Mit / ohne DT-(Schaltdifferenz-)Verstellung
  • Gerätefamilien für Innen- oder Aussenapplikationen
  • Optionale Kapillarrohrbruchsicherung
  • Ein- oder Zweistufenschaltung
  • CE-, EX- oder Schiffszulassungen

Messfühlersysteme und Zubehör

  • fix montierter oder frei montierbarer Fühler
  • Fühlermaterial aus Kupfer (Cu), Cu vernickelt oder rostfreiem Stahl
  • Fühlerschutzrohr aus Messing vernickelt oder rostfreiem Stahl
  • zusätzlicher Kapillarrohrschutz

Approval

hallo