Kernstück der Trafag-Drucktransmitter sind Drucksensoren in Dünnfilm-auf-Stahl-Technologie (verschweisste, O-Ring freie Konstruktion) oder Dickschicht-auf-Keramik-Technologie. Beide Sensorentechnologien sowie der ASIC (Anwendungsspezifischer Mikrochip) stammen aus eigener Entwicklung und Produktion. Dadurch sind Drucksensor und Elektronik perfekt aufeinander abgestimmt und erreichen einzigartige Langzeitstabilität und Zuverlässigkeit auch unter widrigsten Umgebungsbedingungen und in kleiner Bauweise. Trafag ist ein Technologiepionier in der Miniaturisierung robuster Drucktransmitter.

Dünnfilm-auf-Stahl-Technologie

  • Sehr gute Langzeitstabilität
  • Resistent bei hohen Medientemperaturen
  • Komplett verschweisstes Sensorsystem aus Edelstahl ohne O-Ringe
  • Sehr gute Überdruckfestigkeit, ideal für Nenndrücke bis 3000 bar

Dickschicht-auf-Keramik-Technologie

  • Resistent gegen aggressive Medien
  • Ideal für niedrige Druckbereiche und Absolutmessung
  • Wirtschaftlich